Reiterhof Oschmann
So reitet man heute.

Angebot: 5 Tage mit oder ohne Übernachtung, 4 Mahlzeiten am Tag incl. Getränke, 10 Reitstunden oder statt einer Reitstunde wahlweise 1 x Voltigieren,

1 x Kutschfahrt, 5 Theoriestunden, Rahmenprogramm ( z.B. Kegeln, Nachtwanderung, Spiele mit und ohne Pferd, Putzwettbewerb) je nach Interesse der Teilnehmer auch Bodentraining oder Longieren der Pferde.

 

Die Kinder müssen keine reiterlichen Vorkenntnisse mitbringen und können ab einem Alter von  7 Jahren teilnehmen. Auch fortgeschrittene Reiter/innen kommen bei uns auf Ihre Kosten. Das Lehrgangs- bzw. Ferienprogramm ist individuell planbar.

 

Wir bieten den Kindern Ferien in ruhigem Ambiente mit Familienanschluss auf unserem Hof in Ortsrandlage. Im Ort befinden sich ein Edeka- Geschäft, eine Metzgerei und eine Bäckerei.

 

Für die Ferienkinder stehen zwei Gästezimmer mit Küche und Dusche/ WC in unserem Nebengebäude zur Verfügung. Die Mahlzeiten, die nach der Stallarbeit und den Reitstunden besonders gut schmecken, verbringen wir gemeinsam. Zwischendurch haben die Kinder immer wieder freie Zeit, um sich beispielsweise zurückzuziehen. Es sind aber auch eine Tischtennisplatte, ein Platz zum Badminton- bzw. Federballspielen und eine kleine Kollektion an Pferderomanen vorhanden. Fachlektüre kann natürlich auch ausgeliehen werden.

 

Für die Zeit auf dem Hof bekommen die Kinder ein Pflegepferd, das sie putzen, misten und beschäftigen dürfen. Hier sollen sie Verantwortung für das Tier übernehmen lernen.

 

Um die Ferienwoche abwechslungsreich zu gestalten, stehen noch eine Kutschfahrt, Ausritte, Voltigieren und Reiterspiele sowie andere Freizeitaktivitäten auf dem Programm.

 

Wollen Sie Ihrem Kind eine Ferienwoche mit Pferden, Spaß und Spiel bieten? Dann sind Sie bei uns genau richtig!